Hope

 ()

Hope

Erscheinungsdatum: 22. Juli 2019
Verlag Dressler, Hamburg
544 Seiten

Hardcover bestellen

Hardcover 22 Euro
ISBN 978-3-7915-0139-0
bei deinem Lieblingsbuchhändler


E-Book bestellen
E-Book 13 Euro

ISBN-13: 978-3-8627-2111-5

bei deinem Lieblingsbuchhändler

 

Downloads & Links

Leseprobe, PDF (444 kB)

Verlagsinformationen, PDF (1094 kB)

 

zum Buch

Der 19-jährige Kanadier Mathis begleitet Hope, einen elf Jahre alten Somali, auf dessen abenteuerlicher Flucht quer durch Südamerika. Kaum gestartet, heften sich zwei zwielichtige Typen an ihre Fersen – nicht die einzige Bedrohung, der sich Hope und Mathis unterwegs stellen müssen. Auf ihrem atemberaubenden Trip über den Amazonas, die Panamericana und auf dem Dach eines rasenden Güterzugs lauert der Tod überall. Mehr als einmal können sie ihm nur knapp entkommen. Werden die beiden es in die Freiheit schaffen?

EIN POLITISCHER ABENTEUERROMAN
FÜR JUGENDLICHE. EIN RASANTER TRIP
ÜBER DREI KONTINENTE.

Sie haben von Anfang an alle gesagt, dass die Idee vollkommen verrückt wäre.
Das ganze Projekt. und zu gefährlich.

Die Reise sollte nach Südamerika führen, wo man Einreisevisa leichter bekommt, vor allem gefälschte, und dann die ganze Panamericana hoch, jene lange, berüchtigte Straße, welche die beiden Amerikas verbindet: den armen´Süden mit dem reichen Norden, die Favelas und Slums mit dem Traumland der Einkaufszentren und der unbegrenzten Möglichkeiten. Eine Menge Leute haben diese Reise gemacht. Mit dem Motorrad, mit dem VW-Bus, mit dem Fahrrad. Niemand hatte sie bisher mit Flüchtlingen gemacht.


Ich, Mathis Mandel, würde der erste sein.